Besserer Lärmschutz für die BürgerInnen im Kölner Süden!

Auf der letzten Sitzung in der Bezirksvertretung Rodenkirchen haben wir als SPD einen entsprechenden Antrag eingebracht, der den Lärmschutz entlang der BAB 555 verbessern soll.
Gerade in den Nachtstunden ist die Lärmbelastung durch die Autobahn 555 enorm. Abhilfe kann nur dadurch geschaffen werden, wenn Lärmschutzmaßnahmen verbessert werden. Ziel muss es sein, dass auch zwischen dem Verteilerkreis und der Abfahrt Godorf entsprechend sogenannter Flüsterasphalt auf die Fahrbahndecke aufgebracht wird, der den Lärm der Kraftfahrzeuge deutlich reduziert.
Bis dies geschehen ist, muss unserer Ansicht nach die Geschwindigkeit in den Nachtstunden reduziert werden!
Dies haben wir in unserem Antrag an die Bezirksvertretung gefordert und ich freue mich, dass alle Fraktionen und Einzelmandatsträger dem einstimmig zugestimmt haben.
Wahlversprechen eingelöst ✅

50 Jahre

Unser Mitglied Franz Gärtner in Köln Rondorf wurde am 16. Dezember vom Ortsverein für 50-jähriger Mitgliedschaft in der Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) geehrt. Das war auch der Tag, wo Franz Gärtner 90 Jahre alt geworden ist, Dr. Iris Leverkus (Mitgliedsbeauftragte) und Billy Wahren gratulierten im Auftrag des SPD-Vorstandes und überbrachten die Urkunde sowie einen Blumenstrauß.