Themen aus der Kölner Kommunalpolitik

50 Jahre

Unser Mitglied Franz Gärtner in Köln Rondorf wurde am 16. Dezember vom Ortsverein für 50-jähriger Mitgliedschaft in der Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) geehrt. Das war auch der Tag, wo Franz Gärtner 90 Jahre alt geworden ist, Dr. Iris Leverkus (Mitgliedsbeauftragte) und Billy Wahren gratulierten im Auftrag des SPD-Vorstandes und überbrachten die Urkunde sowie einen Blumenstrauß.

weiterer Störfall…

Zum wiederholten Male ist es in der Shell Rheinland Raffinerie in Köln-Godorf zu einem Zwischenfall gekommen. Wie der WDR heute berichtet, sind bereits seit Monaten aus einer veralteten und defekten Rohrleitung ca. 450000 Liter Dieselöl ausgelaufen und im Erdreich versickert.
Dies räumte die Shell AG ein, aktuell wird daran gearbeitet, dass verseuchte Grundwasser zu reinigen.

„Das Informationsmanagement bei Shell muss deutlich besser werden, gerade bei einem Zwischenfall wie diesem. Viele, zumeist ältere Menschen, sind verunsichert, weil sie nicht über soziale Medien kommunizieren oder in Portalen vernetzt sind und von einem Zwischenfall erst aus der Presse erfahren“, so der Eindruck von Mirko Hertel, dem Kandidaten für die Bezirksvertretung Rodenkirchen.

André Burghardt, der für den Rat der Stadt Köln kandidiert, ergänzt:
„Die Bezirksvertretung muss nun erwirken, dass der Schaden von der Shell restlos beseitigt wird und Vorkehrungen getroffen werden, damit sich solche Ereignisse nicht wiederholen.“