Besserer Lärmschutz für die BürgerInnen im Kölner Süden!

Auf der letzten Sitzung in der Bezirksvertretung Rodenkirchen haben wir als SPD einen entsprechenden Antrag eingebracht, der den Lärmschutz entlang der BAB 555 verbessern soll.
Gerade in den Nachtstunden ist die Lärmbelastung durch die Autobahn 555 enorm. Abhilfe kann nur dadurch geschaffen werden, wenn Lärmschutzmaßnahmen verbessert werden. Ziel muss es sein, dass auch zwischen dem Verteilerkreis und der Abfahrt Godorf entsprechend sogenannter Flüsterasphalt auf die Fahrbahndecke aufgebracht wird, der den Lärm der Kraftfahrzeuge deutlich reduziert.
Bis dies geschehen ist, muss unserer Ansicht nach die Geschwindigkeit in den Nachtstunden reduziert werden!
Dies haben wir in unserem Antrag an die Bezirksvertretung gefordert und ich freue mich, dass alle Fraktionen und Einzelmandatsträger dem einstimmig zugestimmt haben.
Wahlversprechen eingelöst ✅

50 Jahre

Unser Mitglied Franz Gärtner in Köln Rondorf wurde am 16. Dezember vom Ortsverein für 50-jähriger Mitgliedschaft in der Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) geehrt. Das war auch der Tag, wo Franz Gärtner 90 Jahre alt geworden ist, Dr. Iris Leverkus (Mitgliedsbeauftragte) und Billy Wahren gratulierten im Auftrag des SPD-Vorstandes und überbrachten die Urkunde sowie einen Blumenstrauß.

weiterer Störfall…

Zum wiederholten Male ist es in der Shell Rheinland Raffinerie in Köln-Godorf zu einem Zwischenfall gekommen. Wie der WDR heute berichtet, sind bereits seit Monaten aus einer veralteten und defekten Rohrleitung ca. 450000 Liter Dieselöl ausgelaufen und im Erdreich versickert.
Dies räumte die Shell AG ein, aktuell wird daran gearbeitet, dass verseuchte Grundwasser zu reinigen.

„Das Informationsmanagement bei Shell muss deutlich besser werden, gerade bei einem Zwischenfall wie diesem. Viele, zumeist ältere Menschen, sind verunsichert, weil sie nicht über soziale Medien kommunizieren oder in Portalen vernetzt sind und von einem Zwischenfall erst aus der Presse erfahren“, so der Eindruck von Mirko Hertel, dem Kandidaten für die Bezirksvertretung Rodenkirchen.

André Burghardt, der für den Rat der Stadt Köln kandidiert, ergänzt:
„Die Bezirksvertretung muss nun erwirken, dass der Schaden von der Shell restlos beseitigt wird und Vorkehrungen getroffen werden, damit sich solche Ereignisse nicht wiederholen.“

Bericht von der MV am 22.2.2019

Im Frühjahr fand in der „Alten Schule“ in Immendorf eine ordentliche Mitgliederversammlung des 41. Ortsvereins statt. 
Es standen Neuwahlen des Vorstandes und Delegiertenwahlen auf der Tagesordnung.

Die Versammlung leitete der ehemalige SPD Bundestagsabgeordnete Martin Dörmann.

Bei der anschließenden Neuwahl wählten die Mitglieder den 44- jährigen Mirko Hertel als neuen Vorsitzenden.

Dabei wird er von der bisherigen und neuen Stellvertreterin Paria Heidari und unserem Bezirksbürgermeister Mike Homann als Stellvertreter unterstützt. 
Die Kassengeschäfte obliegen weiterhin Reiner Krause. 

Ebenfalls neu besetzt wurde die Position des Schriftführers, dieses Amt hat nun Karl-Heinz Gross inne, die stellvertretende Schriftführerin ist Marlu Quilling. 

Weiterhin gehören dem Vorstand als Beisitzer an:

Gisela Broden, Dr. Mohammad Heidari, Günter Lehmann, Dr. Christoph Leverkus, Dr. Iris Leverkus, Johannes Waschek und Marliese Werner.

Mitgliederversammlung 22.2.2019

Am 22.02.2019 wurde der neue Ortsvereinsvorstand auf der Mitgliederversammlung gewählt:

Ortsvereinsvorstandes und Revisoren:

FunktionVornameNachname
VorsitzenderMirkoHertel
Stellvertretende VorsitzendePariaHeidari
Stellvertretender VorsitzenderMikeHomann
KassiererReinerKrause
SchriftführerKarl-HeinzGross
Stellvertretende SchriftführerinMarluQuilling
BeisitzerinGieselaBroden
BeisitzerMohammadHeidari
BeisitzerGünterLehmann
BeisitzerChristophLeverkus
BeisitzerinIrisLeverkus
BeisitzerJohannesWaschek
BeisitzerinMarlieseWerner
RevisorBillyWahren
RevisorTimoBey
RevisorinNicoleWack
BildungsbeauftragtePariaHeidari
InternetbeauftragteKristofferMarcusKlaassenDilly
MitgliedsbeauftragteIrisLeverkus

Mitgliederversammlung am 17.2.2017

auf der Mitgliederversammlung am 17.2.2017 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Hier das Wahlergebnis:

Funktion Nachname Vorname
Vorsitzender Homann Mike
Stellvertretender Vorsitzender Grüttner Gregor
Stellvertretende Vorsitzende Heidari Paria
Kassierer Krause Reiner
Schriftführer Görke Lutz
Beisitzerin Broden Gisela
Beisitzer Enderle Timo
Beisitzer Feles Frank
Beisitzerin Heidari Mohammad
Beisitzer Lehmann Günter
Beisitzer Leverkus Christoph
Beisitzerin Leverkus Iris
Beisitzer Quilling Marlu
Beisitzer Waschek Johannes
Beisitzerin Werner Marliese
     
Revisor Meisenheimer Harald
Revisor Hertel Mirko
     
Bildungsbeauftragter Feles Frank
Internetbeauftragter Klaassen Kristoffer
Mitgliedsbeauftragte Leverkus Iris